Direkt zum Inhalt

Direkt zur Navigation

Logo - Japanisches Kultur Institut (The Japan Foundation)

AUSLEIHZEITEN

Wochentag
Vormittags
Nachmittags
Montag - Donnerstag
11:00 - 12:50
14:00 - 16:50
16:50 - 18:50*
Freitag 
11:00 - 12:50
14:00 - 16:50
 
Samstag
 
12:00 - 16:50
 

* Bitte beachten Sie, dass Ausleihen nur angenommen werden können, wenn Sprachkurse im Kulturinstitut stattfinden.

FÜR DIE AUSLEIHE

ist ein Benutzerausweis erforderlich

Der Benutzerausweis wird an Personen ausgestellt, die älter als 16 Jahre sind. Für Minderjährige ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten notwendig, wobei die Person bei der Anmeldung als Begleitung anwesend sein muss.


Bei der ersten Ausleihe wird unter Vorlage einer der folgenden Dokumente kostenlos ein Benutzerausweis ausgestellt. 1. Gültiger Personalausweises, 2. eTA (elektronischer Aufenthaltstitel) oder 3. Reisepass in Verbindung mit einer Meldebescheinigung

Es können insgesamt bis zu 10 Materialien für maximal vier Wochen entliehen werden. Die ausleihbaren Materialien umfassen Bücher, audiovisuelle Medien und Zeitschriften (ausgenommen ist die neuste Ausgabe).
Die Ausleihfrist kann nicht verlängert werden. Frühestens am Tag nach der Rückgabe können die jeweiligen Materialien erneut entliehen werden.

Sollte die Rückgabe verspätet erfolgen, wird der betreffende Besucher 3 Monate für die Ausleihe gesperrt.

Bei Bedarf können anderweitig entliehene Materialien vorgemerkt werden. Nach Rückgabe an die Bibliothek sollten sie innerhalb einer Woche abgeholt werden. Danach erlischt die Vormerkung.

Mit rotem Punkt versehene Bücher sowie Zeitungen und Zeitschriften sind von der Ausleihe ausgeschlossen. Bei Hinterlegung des Personalausweises können alle Arten von Materialien (auch mit rotem Punkt versehene) in unbegrenzter Anzahl bis zu zwei Stunden entliehen werden.

Bei Beschädigung oder Verlust entliehener Materialien hat der Verursacher innerhalb von 3 Monaten für entsprechenden Ersatz zu sorgen. Ist dies nicht möglich, müssen der Ersatz bzw. die Neubeschaffung durch die Bibliothek und die damit verbundenen Kosten vom Benutzer getragen werden.

Wer außerhalb von Köln und der näheren Umgebung wohnt, kann die Bücher des Bibliotheksbestands auch per Fernleihe bestellen.
Materialien aus Bibliotheken der Japan Foundation in Japan und anderen Ländern können bestellt werden.
Sollte das betreffende Material von der allgemeinen Ausleihe ausgeschlossen sein, können Sie es über die Fernleihe dennoch für ca. vier Wochen innerhalb unserer Bibliothek einsehen.