Direkt zum Inhalt

Direkt zur Navigation

Japanisches Kultur Institut

Dokumentenlieferung

Es ist möglich, sich Abschnitte aus Büchern, Zeitschriftenartikeln usw. aus unserem Bestand in Form von Kopien zur Verfügung stellen zu lassen.
Die gleichen Regeln gelten für Bestellungen aus dem Bestand von Bibliotheken der Japan Foundation in anderen Ländern.
Das Angebot umfasst lediglich das Kopieren im Rahmen des Urheberrechts.

Die Kopie beim Dokumentenlieferdienst im A4 und B4-Format kostet pro Seite 20 Cent zzgl. Versandkosten.

Bei der Zahlung gibt es zwei Möglichkeiten: den Betrag auf das Konto unseres Instituts zu überweisen oder in Briefmarken zu entrichten.
Nach der Feststellung der Zahlung können die gewünschten Kopien zugeschickt werden.
Wenn Sie innerhalb Japans wohnen, können Sie Kopien des Kölner Bestands bei der JFIC-Library der Japan Foundation in Tokyo bestellen. In diesem Fall wird der Preis pro kopierter Seite von der JFIC-Library festgelegt.

Setzen Sie sich bitte für Auskünfte direkt mit der JFIC-Library in Verbindung. Es entstehen dann lediglich die Kosten für das Porto innerhalb Japans.

Bitte benutzen Sie für Ihren Auftrag das Kontaktformular. Wählen Sie dazu bitte im Feld "Empfänger" den Eintrag "Bibliothek / Auskunft über Japan".