Direkt zum Inhalt

Direkt zur Navigation

Japanisches Kultur Institut

JAPANISCHE FILMWOCHEN IN DER BOTSCHAFT IN BERLIN 2017

Dokidoki (Herzklopfen) - Jugendzeit im japanischen Kino

12. Januar - 07. Februar 2017


Unter dem Thema "Dokidoki (Herzklopfen) - Jugendzeit im japanischen Kino" zeigt die Botschaft von Japan in Berlin vom 12. Januar 2017 an jeweils dienstags und donnerstags acht Filme, die sich mit Erwachsenwerden, erster Liebe und Schulzeit in Japan beschäftigen:

 

- Film 1: Donnerstag, 12. Januar 2016 - Chanto tsutaeru - Be Sure to Share

- Film 2: Dienstag, 17. Januar 2017     - Momose, kochi o muite - My Pretend Girlfriend

- Film 3: Donnerstag, 19. Januar 2017 - Subete wa kimi ni aeta kara - It All Began When I Met You

- Film 4: Dienstag, 24. Januar 2017     - Junku Su!!! - Jinx!!!

- Film 5: Donnerstag, 26. Januar 2017 - Kiyoku yawaku - Beyond the Memories

- Film 6: Dienstag, 31. Januar 2017     - Futatsume no mado - Still the Water

- Film 7: Donnerstag, 2. Februar 2017 - Watashi tachi no koshien - Shodo Girls

- Film 8: Dienstag, 7. Februar 2017     - Tokyo Marble Chocolate mit anschließender Gesprächsrunde

 


Alle Filme werden in japanischer Sprache mit englischen bzw. deutschen Untertiteln gezeigt.

 

Detaillierte Informationen finden Sie unter der Webseite der Botschaft von Japan.

Die Filme beginnen jeweils um 18:00 Uhr (Einlass ab 17:30). Der Eintritt ist frei.

 

Sofern Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte ab 4. Januar 2017 unbedingt namentlich (auch mit den Namen Ihrer Begleitung) und unter Angabe der Nummer des Films bis spätestens einen Tag vor Vorstellungsbeginn unter kultur(at)bo.mofa.go.jp an. Sie erhalten dann wie üblich eine Bestätigungsmail, sofern die Plätze ausreichen. Bitte beachten Sie, dass ohne Anmeldebestätigung seitens der Botschaft kein Einlass möglich ist.