Wegfall der 3G-Regel und Maskenpflicht ab 20. Juni 2022

(Letzte Aktualisierung: 14.06.2022)

Liebe Gäste,

ab Montag, den 20. Juni 2022 fallen für den Besuch des Japanischen Kulturinstituts die bis dahin geltende 3G-Regel und die Maskenpflicht weg. Der Besuch des Japanischen Kulturinstituts ist ab 20. Juni auch ohne Impf-, Genesenen- oder Testnachweis möglich.

Ebenfalls ist das Tragen einer medizinischen Maske nicht mehr verpflichtend. Wir möchten Ihnen jedoch auch zum Eigenschutz weiterhin das Tragen einer Maske empfehlen, genauso wie das Einhalten eines Abstands von 1,5m zu anderen Gästen sowie die allgemeinen Hygieneregeln. Vielen Dank.

Das Institut hat aktuell zu folgenden Zeiten geöffnet:

Ausstellung:
Montag – Freitag, 9 – 13 & 14 – 17 Uhr
jeden 2. Samstag: 13:30 – 17 Uhr
Bibliothek:
Montag – Freitag, 14 – 17 Uhr (auch ohne Voranmeldung)
Mittwoch & Freitag, 10 – 13 Uhr (nur unter telefonischer Voranmeldung unter 0221 – 94 05 58 44)
An Tagen mit Samstagsöffnung: 13:30 – 17 Uhr

Zu Saalveranstaltungen ist das Institut auch abends geöffnet. Wir bitten Sie weiterhin, sich zu allen Veranstaltungen im Saal, einschließlich der Filmvorführungen, im Voraus über unser Online-Tool Guestoo anzumelden. So können Sie Ihren Wunschsitzplatz auswählen und werden bei eventuellen Änderungen des Programms rechtzeitig von uns informiert. Die Guestoo-Anmeldung auch nach Beginn der Veranstaltung noch möglich.

In dem Fall, dass Sie eine Anmeldung nicht über Guestoo vornehmen können, können Sie sich entweder zu unseren Bürozeiten (Mo – Fr 9 – 13 | 14 – 17 Uhr, möglichst aber bis 16:30) telefonisch anmelden, oder auch direkt zur Veranstaltung kommen und sich vor Ort anmelden, solange noch genug Plätze vorhanden sind. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir im letzteren Fall nicht garantieren können, ob noch Plätze zur Verfügung stehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Japanisches Kulturinstitut Köln