WATER GARDEN BY JUNYA ISHIGAMI & ASSOCIATES

Obel Award 2019

13. Mai - 25. Juni 2020

Das erste mit dem OBEL AWARD – einem neuen internationalen Architekturpreis – ausgezeichnete Projekt ist der Art Biotop Water Garden von Junya Ishigami & Associates. Am Fuß der Nasu Berge im japanischen Tochigi gelegen, tritt der einfühlsam gestaltete Landschaftsgarten als traumhafter, wasserbefluteter Wald in Erscheinung.

Laut Jury zieht dieser außergewöhnliche Garten die Grenzen zwischen Architektur, Landschaftsarchitektur, Kunst und Umweltschutz neu und zeigt, wie wir auf respektvolle Weise mit der Natur interagieren können.

Der OBEL AWARD arbeitet jetzt mit dem Aedes Architekturforum zusammen, um mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, Ishigamis höchst poetische Landschaft zu erleben. Die Installation erstreckt sich über beide Ausstellungsräume bei Aedes, und die Besucher können die Zeichnungen, Fotos und Videos in einem sicheren Umfeld betrachten.

Ausstellung
13. Mai - 25. Juni 2020

Ausstellungsort
Aedes Architekturforum
Christinenstr. 18-19
10119 Berlin

Öffnungszeiten
Di-Fr 11-18.30 Uhr
So-Mo 13-17 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Aedes Architekturforum.

Gefördert vom Japanischen Kulturinstitut Köln